Herzlich Willkommen!

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserem Blog zu Korridor B gefunden haben. Hier möchten wir Sie künftig über die neuesten Entwicklungen rund um unser Infrastrukturprojekt informieren.

Mit einer Gesamtlänge von mehr als 700 Kilometern ist Korridor B aktuell eines der größten überregionalen Netzausbau-Projekte der Bundesrepublik. Es erstreckt sich über die vier Bundesländer Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen und Nordrhein-Westfalen und besteht aus den beiden Vorhaben Heide/West – Polsum (Vorhaben Nr. 48 des Bundesbedarfsplangesetzes) und Wilhelmshaven – Hamm (Vorhaben 49). Sie betreffen Menschen in vielen unterschiedlichen Regionen mit verschiedensten Fragestellungen.

Mit Fertigstellung Anfang der 2030er Jahre wird Korridor B On- und Offshore-Storm von der Küste für rund fünf Millionen Menschen transportieren. Mit vier Gigawatt Leistung entspricht die Übertragungskapazität der Leistung von ca. fünf großen Kohlekraftwerken.

Wer plant ein solches Projekt – und wie geschieht das? Welche Technik kommt zum Einsatz? Wie nehmen wir bei Planung, Bau und Betrieb Rücksicht auf Mensch, Umwelt und Landwirtschaft? Alle diese Fragen beantworten wir in diesem Blog. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder auch Themenvorschläge haben, schreiben Sie uns gerne an ten.noirpma@b-rodirrok.

Zudem empfehlen wir Ihnen unsere Website www.korridor-b.net. Dort können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Außerdem finden Sie weitergehende Informationen wie aktuelle Termine, Kartenmaterial, Präsentation und Broschüren. Dieses Informationsangebot werden wir fortlaufend aktualisieren und ausbauen.

Wir wünschen Ihnen eine spannende und informative Lektüre!

Ihr Kommunikationsteam von Korridor B

Alle Beiträge in der Übersicht